Sonntag, 27. Oktober 2019

17:00 - Worpsweder Orgelmusik

Saal der Alten Worpsweder Schule
Johannes Brahms -
Lieder und Kammermusik

Hanna Thyssen - Sopran
Paul Bialek - Violine
Monika Arnold - Klavier

Sonntag, 20. Oktober 2019

17:00 - Worpsweder Orgelmusik

Zionskirche
Orchesterkonzert
Kammerorchester Horn-Lehe
Leitung: Karsten Dehning-Busse
Johannes Dehning - Klavier
Respighi, Antike Tänze

Karsten Dehning, „Danza furiosa“

Beethoven, Klavierkonzert Nr. 1
Eintritt: 10,-€, erm. 5,-€
Mit freundlicher Unterstützung von “Klavierhaus Helmich Verden”

Sonntag, 13. Oktober 2019

17:00 - Worpsweder Orgelmusik

Zionskirche
Grigor Osmanian - Akkordeon

Grigor Osmanian, Jahrgang 1960, ist mehrfacher Preisträger internationaler Akkordeon-Wettbewerbe. Er schloss sein Akkordeonstudium 1984 am Konservatorium Rostov am Don mit Auszeichnung ab. Bis heute ist er Bajan-Solist der Philharmonie Rostov und Dozent am dortigen College. Er lebt teils in Rostov und teils in Bremen. Seine Virtuosität fasziniert Musikfreunde immer wieder.

Sonntag, 6. Oktober 2019

17:00 - Worpsweder Orgelmusik

Zionskirche
Konzert an der Ahrend-Orgel
Lea Suter - Orgel
Barocke Orgelmusik

Lea Suter ist in der Schweiz aufgewachsen. Zunächst lernte sie das Klavierspiel. Durch den Bau eines gebundenen Klavichordes nach einem anonymen süddeutschen Vorbild aus dem 18. Jahrhunderts, kam sie im Alter von 16 Jahren in Kontakt mit historischen Instrumenten. Es folgte eine Ausbildung zur Orgelbauerin u.a. bei COT (Constructii orgi si tamplaria) in Harman/Honigberg - Rumänien, wo sie bei der Restaurierung von Orgeln des 17./18. Jahrhunderts in Siebenbürgen-Rumänien mitarbeitete.
Ab 2012 studierte sie Kirchenmusik bei Margareta Hürholz (Orgel) an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln und
bei Roland Dopfer (Orgel) an der Hochschule für Künste in Bremen.
Derzeit studiert sie ihren Master bei Pieter van Dijk (Orgel) und Menno van Delft (Cembalo) an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.
Sie war als Organistin an der mitteltönigen Van der Putten-Orgel in Bremen-Walle tätig und seit 2017 Tutorin der internationalen Orgel- und Clavichordakademie in Smarano-Italien.