Zionskirche Worpswede
Ensemblekonzert

“Du kannst Sturm und Wetter wenden!”
Kantaten von Johann Schelle
und Orgelmusik von Johann Kuhnau

La Protezione della Musica
Csenge Orogván | Barockvioline
Luise Catenhusen | Zink
Alice Stoye | G-Violone
Tom Werzner | Cembalo
Lisa Bork | Orgel

Jeroen Finke | Bariton & Leitung

Von Jeroen Finke und Freunden im Jahr 2015 gegründet, hat sich »La Protezione della Musica« innerhalb kürzester Zeit zu einem anerkannten Ensemble für historisch informierte Aufführungspraxis entwickelt. Wie Herr Finke selbst dazu berichtet, “Getreu unserem Namen, liegt das besondere Augenmerk unserer Arbeit dabei auf der Bewahrung, sowie Erschließung musikalischen Kulturguts und dessen Verbreitung in der Gesellschaft.

Dabei konzentrieren wir uns vorwiegend auf das reiche musikalische Erbe des frühen 17. Jahrhunderts und dessen wenig bekanntes Repertoire aus dem deutschsprachigen Kulturraum. Mit hohem musikalischem, sowie wissenschaftlichem Anspruch, erarbeiten wir regelmäßig Konzertprogramme als auch CD-Einspielungen von hohem Repertoirewert und bringen so Unerhörtes auf die Bühnen und in die Wohnzimmer. Wir musizieren, den Anforderungen der Musik entsprechend, in den unterschiedlichsten Besetzungsgrößen, vom Duo bis hin zum Barockorchester, und verstehen uns dabei stets als Kollektiv vieler, einzigartiger Musikerpersönlichkeiten.”

Weitere Informationen:
https://www.ensemble-lpdm.de

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten

Gefördert durch die Karin und Uwe Hollweg Stiftung